Klimaschutzverträge als zentrales Instrument zur Dekarbonisierung der Grundstoffindustrien und deren klimapolitischer Rahmen