7. BMU-Fachtagung "Klimaschutz durch Abwärmenutzung"

Aufgrund des rasanten Wachstums von IT-Infrastrukturen liegt der Tagungsschwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung bei der "Abwärme aus Rechenzentren". Freuen Sie sich auf aktuelle Projekte, neueste Forschungsergebnisse und spannende Diskussionen rund um das Thema "IT-Abwärme". Ergänzend zum Tagungsschwerpunkt wird das gesamte Spektrum der Abwärmenutzung durch aktuelle Beträge u.a. zu den Themen Abwärme aus Abwässern, neue Fertigungstechnologien für Wärmeübertrager oder Konzepte zur Risikoabsicherung von Abwärme-Kooperationen beleuchtet.

 

7. BMU-Fachtagung "Klimaschutz durch Abwärmenutzung"
"Abwärme aus Rechenzentren"
Hybrid-Veranstaltung
4. November 2021 ● 9:15 bis 16:00 Uhr

 

Aufgrund des Tagungsschwerpunktes "Abwärme aus Rechenzentren" wird die Veranstaltung in diesem Jahr in Frankfurt a.M. stattfinden und aufgrund der aktuellen Situation in einem hybriden Format durchgeführt werden. Sie können entweder in Präsenz vor Ort teilnehmen oder sich online einwählen. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, welche Art der Teilnahme Sie bevorzugen würden. Leider ist die Anzahl der Teilnehmenden vor Ort aufgrund der andauernden Pandemie auf 50 Personen begrenzt und wir bitten daher um Verständnis, dass wir nicht alle Anfragen für die Teilnahme in Präsenz berücksichtigen werden können. Sollte eine Vor-Ort-Teilnahme für Sie nicht möglich sein, würden wir uns sehr freuen, wenn wir Sie als Online-Teilnehmer*in auf unserer Tagung begrüßen dürften.

Die Teilnahme an der Fachtagung ist kostenfrei, Anmeldungen nehmen wir ab sofort entgegen. Bitte geben Sie dabei an, ob Sie eine digitale Teilnahme oder eine Teilnahme in Präsenz bevorzugen.

Das Programm erscheint in Kürze!

 

Rückfragen und Anmeldung bitte an:

Michaela Schlichter
schlichter@izes.de
+49 (0)681-844 972 - 73

 

Inhaltlicher Ansprechpartner:

Patrick Hoffmann
hoffmann@izes.de
+49 (0) 681-844 972-39

 

Thursday, November 4, 2021